Bepflanzen mit Erdpflanzen

TISCHGEFÄSSE UND HYDRO PROFI LINE®-SYSTEM MIT ERDPFLANZEN BEPFLANZEN

Schwebende Pflanzen
Floating plants / Zwevende planten

Pflanzgefäße und Hydro Profi Line® Systeme mit Erdpflanzen bepflanzen

Hier zeigen wir, wie einfach die Bepflanzung von Pflanzgefäßen mit Hydro Profi Line® Systemen für Erdpflanzen ist.
»Beispiel: Bepflanzung eines FLORI 19 Erde

Das Hydro Profi Line® System besteht in der Regel aus:
• 1 x Hydro Profi Line® Systemscheibe

• 1 x Hydro Profi Line® Wasserstandsanzeiger

• 1 x Hydro Terra LineTM Spezialkulturtopf
Hinzu kommt
:
– Eine beliebige Erdpflanze für innen oder außen in einer kleineren oder gleichen Topfgröße wie die ausgewählte Hydro Terra LineTM Spezialkulturtopfgröße
– Gebrochenes Tongranulat zum Bepflanzen des Hydro Terra LineTM Spezialkulturtopfes (zum Teil in HPL-Komplettsets enthalten)

Erdpflanzen können künftig in nur 3 Schritten schnell und leicht gepflanzt werden.

Schritt 1  Schritt 2  Schritt 3

Schritt 1: Den Hydro Terra LineTM Spezialkulturtopf ca. 2 bis 3 cm hoch mit Tongranulat 8/16 mm befüllen. Die Erdpflanze aus ihrem Topf entfernen und mit dem Erdballen unter Verwendung von gebrochenem Tongranulat oder Erde in den Hydro Terra LineTM-Spezialkulturtopf pflanzen. Den bepflanzten Kulturtopf mit lauwarmen Wasser kurz durchspülen.

Schritt 2: Hydro Profi Line® Systemscheibe mit Wasserstandsanzeiger in das Gefäß (oder Becken) einsetzen und den bepflanzten Hydro Terra LineTM Spezialkulturtopf in die Systemscheibenöffnung hängen.

Schritt 3: Die Pflanze und die Fläche oberhalb der Systemscheibe mit beliebigem Füllmaterial auffüllen und das Gefäß angießen bis die rote Markierung des Wasserstandsanzeigers die blaue Kappe erreicht hat.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Blätterkatalog:

GKR_Katalog_HLT_V17_END.indd

Kommentare sind geschlossen.