Weshalb Pflanzen so wichtig sind für unser Klima

Erderwärmung,  Industrialisierung, Technisierung, Strahlen, Smog, Feinstaubbelastungen,
Stadtverdichtungen, Bodenversiegelungen, Reduzierung von Grünflächen, Rodung von Wäldern,
steigendes Verkehrsaufkommen, hohe Co2 Belastung, Unwetter, Dürren…

…, wer kennt Sie nicht diese Schlagworte, die uns tagtäglich begleiten.
Jeder hört sie, nimmt sie wahr, doch die wenigsten Menschen wirken dagegen.

Viele Menschen glauben es würde sie nicht persönlich betreffen und ignorieren unseren Klimawandel. Doch wir sollten uns damit beschäftigen. Wir sitzen alle in einem Boot und jeder sollte Verantwortung übernehmen. Für unsere Kinder, für alle anderen Lebewesen auf diesem wunderschönen blauen Planeten und letztendlich auch für uns selbst.
Wirken wir jetzt  dem Klimawandel entgegen und begrünen massiv unsere Städte, Freiflächen und Räume.

Es ist so einfach, kostengünstig und realisierbar. Wir müssen auf nichts verzichten und können unsere Lebensräume neu gestalten. Zurück zur Natur in Gebäuden und in unseren Städten. Nützen wir die Kräfte der Pflanzen. Sie binden Feinstaub und reduzieren darin enthaltene  Schadstoffe. Sie produzieren gesunde Luft zum Atmen und verbessern unser Klima. Sie bieten ein  Zuhause für viele Lebewesen. Sie können  Innenstädte auf natürliche Art und Weise mit neuem Leben besiedeln. Sie dienen als Gewürze für unsere Speisen. Sie sind Nahrungsmittel und wir genießen ihre Früchte. Wir verwenden sie als Arzneimittel, als Duftmittel, zur Herstellung von Bekleidung und für viele tausend andere Anwendungen.

Pflanzen  verschönern nicht nur unsere Lebensräume, sie sind unentbehrliche Lebenspartner für unser Wohlbefinden.

Die neuen Hydro Profi Line® Pflanzsysteme eignen sich perfekt  für alle vertikalen und horizontalen Begrünungen in Räumen und Außenbereichen an jedem Standort. Der Wasserverbrauch für Begrünungen reduziert sich nachhaltig um bis zu 80%. Natürliche Schadstoffreduzierungen durch Pflanzen bei geringstem Pflege- und Kostenaufwand.
______________________________________________________________________________

Global warming, industrialization, mechanization, radiation, smog, fine dust pollution,
urban overcrowding, soil sealing, reduction of green areas, clearing of forests,
rising traffic, high CO2 pollution, storms, droughts …

…, who does not know these buzzwords that are part of our everyday life.
Everyone hears and notices them, but only few people do something.

Many people believe it would not affect them personally and ignore our changing climate. But we need to face it. We are all in this together and everyone has to take responsibility. For our children, for all creatures on this beautiful blue planet and ultimately for ourselves.

We are now working against climate change and are greening our cities, outdoor and indoor spaces.

It is so simple, cost-effective and feasible. We have to do without anything and can redesign our habitats. Back to nature in buildings and in our cities. Let us use the powers of the plants. They bind fine dust and reduce harmful substances. They produce healthy air for breathing and improve our climate. They provide a home for many living things. You can populate inner cities with new life in a natural way. They serve as spices for our food. They are food and we enjoy their fruits. We use it as a medicine, as a fragrance, for the manufacture of clothing and for many thousands of other applications.

Plants embellish not only our habitats, they are indispensable life partners for our well-being.

The new Hydro Profi Line® planting systems are perfect for all vertical and horizontal greenery in rooms and outdoor areas at any location. The water consumption for greenery is reduced by up to 80%. Natural reduction of pollutants by plants with minimum  maintenance and cost.

Blätterkatalog Wasser und Pflanzen zur Ansicht oder zum Download hier klicken!

Kommentare sind geschlossen.